Die gute Berufsausbildung bei ASP zahlt sich aus

Lukas Gehring mit hervorragendem Abschluss zum Industrie-Mechaniker.

Ende Januar 2016 konnte Lukas Gehring die dreieinhalb jährige Berufsausbildung bei ASP zum Industrie-Mechaniker, Fachrichtung Maschinen- und Anlagenbau, mit überdurchschnittlichem Ergebnis abschließen.

ASP Geschäftsführer Werner Schramm freute sich sehr über die guten Abschlussnoten seines AZUBIS von 1,6 in der Praxisprüfung sowie 1,9 in der theoretischen Prüfung, zumal auch Er selbst in seiner Jugend bei dem früheren Unternehmen Dynamit Nobel in Weißenburg eine intensive Ausbildung durchlaufen hat.

Lukas Gehring haben in seiner Ausbildungszeit bei ASP vor allem die vielen verschiedenen technischen Tätigkeitsbereiche von der Konstruktion bis zur kompletten Herstellung von Maschinen und Anlagen immer wieder auf das Neue fasziniert.  

Die hochwertige Ausbildung von jungen Fachkräften stellt im Unternehmen ASP AUTOMATION eine ganz wichtige Position dar.

Gerade deshalb setzt Werner Schramm, der aktuell im IHK Prüfungsausschuss sitzt und bereits bei seinen früheren Arbeitgebern BMW und Alfmeier mit als Ausbilder tätig war, auch in der Zukunft auf starke berufliche Aus- und Weiterbildung.

Aktuell wurden deshalb wieder zwei AZUBIS in den Berufsbildern Industrie-Mechaniker und Produkt-Designer bei ASP AUTOMATION frei nach dem Motto - "gute Ausbildung zahlt sich aus" - eingestellt.


(Quelle: ASP AUTOMATION GMBH / Kastenhuber Werbeagentur Treuchtlingen)